• 1

Eine runde Gartendekoration

Wenn Sie an Gartendekoration denken, fallen Ihnen nur Gartenzwerge mit roten Zipfelmützen ein? Die kleinen Gesellen passen aber eben nicht zu jedem. Zum Glück gibt es noch so viel mehr. Entdecken Sie also die Gartendekoration neu! Wir verraten, was in diesem Herbst besonders schön Ihren Garten strahlen lässt.

Mit Feingefühl dekorieren

Weniger ist mehr, heißt es so schön. Und gerade im Garten sollen natürlich die wunderschönen Pflanzen im Mittelpunkt stehen. Kleine Accessoires, die saisonal ausgetauscht werden können, ergänzen dieses Bild aber ideal. Dabei sollten Sie jedoch stets zum Stil des Gartens passen.

Ein romantisch-wilder, naturbelassener Garten verträgt Holz und Shabby Chic. Es muss nicht perfekt sein, es darf alles organisch und ein bisschen krumm und schief wirken. Denn hier lebt es sich herrlich entspannt. Auch Figuren aus Edelrost fügen sich gut in dieses Bild ein.

Wessen Garten eher klar strukturiert und geradlinig ist, kann größere, ausgefallenere Stücke nutzen. Große Statuen oder Skulpturen zum Beispiel kommen auf einer freien Fläche prima zur Geltung, denn sie brauchen Platz zum Atmen. So wird dem Auge ein Highlight gegeben.

Und wem der Sinn nicht nach bloßer Dekoration steht, sollte die Augen nach hübschen Nutzgegenständen offenhalten. So kann ein extravagantes Vogelhäuschen genauso wirksam sein wie eine ausgefallene Gießkanne. Und natürlich sind auch Blumentöpfe und Pflanzkübel in allen Farben, Formen und Größen eine schöne Gartendekoration.

Licht ins Dunkle bringen: Außenbeleuchtung im Garten

Ein weiterer großer und wichtige Punkt bei der Gartendekoration ist das rechte Licht. Im Frühling und Sommer haben viele Leute die Außenbeleuchtung auf dem Schirm. Aber auch im Herbst und im Winter bildet sie eines der wichtigsten Mittel zur Inszenierung unserer Freiluft-Wohnzimmers! Achten Sie einfach auf die passende Schutzart (mindestens IP44, besser IP66), dann kann der Dekospaß schon losgehen!

Sie können beispielsweise nur die Terrasse erleuchten – hier liegen übrigens Pendelleuchten für den Außenbereich voll im Trend! – oder aber den gesamten Garten. Dabei sind die wichtigstens Stellen definitiv Ihre Wege (hier bringt Licht zum einen Sicherheit, zum anderen Struktur). Zusätzlich sollten Sie Highlights setzen, beispielsweise in Form von Strahlern, Lichterketten oder Lampions in, unter und an besonders schönen Pflanzen oder Bäumen.

Wofür Sie sich auch entscheiden – um zwei weitere Trends werden Sie nicht herumkommen: Erstens: Flexibilität. Vorbei das mühevolle Kabel im Boden verlegen, willkommen sind die moderne Akku-Lampe und die bequeme Steuerung per App. Zweitens: Effekte. Denn nur Licht ist langweilig. Aufregende Schattenwürfe sind hingegen das Ziel. So wird Ihr Garten eine echte kleine Wunderwelt und erstrahlt auch in der dunklen Jahreszeit!

Wir runden Ihre Gartendekoration ab!

Für das Vorhaben “Wohlfühloase im Garten” braucht man immer eine geeignete Bezugsquelle für all die schönen Dinge. Bei uns erhalten Sie darum nicht nur Pflanzen, sondern auch zauberhafte Dekorationsartikel, wie z.B. Rosenbögen, Gartenstecker, Vogelhäuschen und Figuren. Auch beim Thema Außenbeleuchtung stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Bei uns findet sich bestimmt auch das perfekte Stück für Ihren Garten!

Das könnte Sie auch interessieren:

Ideen für Gartenbeleuchtung (Video)

In unserer Boutique: Dekoration für Ihr Zuhause


 

Jetzt anmelden


So finden Sie uns

Parkstraße 8, 82061 Neuried / München


Kontakt / Öffnungszeiten

Parkstraße 8
82061 Neuried / München
Tel: 089 / 759 697-0
Fax: 089 / 759 697-67

Mo-Fr: 09:00 - 19:00 Uhr
Sa: 09:00 - 18:00 Uhr

gartencenter@pflanzen-ries.de 

 

Folgen Sie uns: 

  Instgagram Seite  

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Weitere Informationen Ok